Sie sind hier:

Diakonisches Werk des Kirchenkreises Leverkusen

Das Diakonische Werk unterhält im Auftrag aller 11 Gemeinden im Kirchenkreis Leverkusen Beratungsstellen für soziale und psychische Probleme. Fachabteilungen bieten Rat und Hilfe an.

Diakonische Arbeit bedeutet: Mitverantwortung für die soziale, wirtschaftliche und politische Entwicklung in den Städten und Gemeinden. Hier hilft das Diakonische Werk bei der Bewältigung unterschiedlicher sozialer Herausforderungen in den Stadtvierteln.

Das soziale Engagement gilt Kindern und ihren Familien, Menschen mit besonderen Belastungen und Behinderungen, Erwerbslosen oder auch älteren Menschen. Damit sie besser leben, ist das Diakonische Werk an ihrer Seite. Die Angebote entwickelt das Werk nach Bedarf vor Ort. 

Die Arbeit ist konfessionsübergreifend, im Sinne der christlichen Nächstenliebe.  Unterstützt werden die Profis von fachkundigen und erfahrenen Ehrenamtlichen.

Portraitfoto von Hans Höroldt

Hans Höroldt

Geschäftsführer Diakonie, Pfarrer

Pfarrer-Schmitz-Str. 9

51373 Leverkusen

0214 382-712

hans.hoeroldtdiakonie-leverkusen.de

Thomas Holtzmann

Geschäftsführer Diakonisches Werk

Pfarrer-Schmitz-Straße 9

51373 Leverkusen

0214 382-750

0214 382-723

thomas.holtzmanndiakonie-leverkusen.de