01.05.2019

Beruf und Bienen
Aktuelle Bildungsangebote des Ev.Kirchenkreises
Mehr Informationen zu Themen, die alle angehen, bieten zwei Veranstaltungen des Evangelischen Erwachsenenbildungswerkes des Kirchenkreises Leverkusen: Die Imkerin Marie Förster informiert (in Langenfeld) über das Bienensterben und der früherer Geschäftsführer des Evangelischen Erwachsenbildungswerk Nordrhein Gerrit Heetderks spricht (in Opladen) über den Wechsel vom Beruf in den Ruhestand. Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten!


Wildbiene (Foto: Pixabay)

Bienensterben - Was steckt dahinter?

Wissenschaftler warnen: das Bienensterben bleibt ein großes Problem, weil Bienen die Grundlage unserer Ernährung und für die Ökosysteme unverzichtbar sind.

Was genau es damit auf sich hat und dass beileibe nicht nur unsere Honigbienen davon betroffen sind, darüber spricht die Monheimer Imkerin Marie Förster.

Sie zeigt nicht nur die ökologisch und wirtschaftlich wichtige Rolle der Honig- und Wild-bienen auf, sondern berichtet auch über die jetzigen und zukünftigen Auswirkungen des Bienen- und Insektensterbens, sowie über vermutete und bewiesene Gründe und Ursachen.

Außerdem gibt sie Auskunft über die Maßnahmen, die jeder sofort auf Balkon, Terrasse und Garten umsetzen kann.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, um Anmeldung wird gebeten.

Kursnummer QF86040
Termin: Mittwoch, 15.05.2019, 19:00-20:30 Uhr
Ort: Ev. Gemeindezentrum Langenfeld Reusrath, Trompeter Str. 42, 40764 Langenfeld
Kursleitung: Marie Förster (Imkerin)
Anmeldung Email: anmeldung@kirche-leverkusen.de
Tel. 02174/8966 - 181

 

 

 

Das Leben nach dem Beruf - eine neue Herausforderung und Chance

Der Schritt aus dem Berufsleben heraus stellt jeden Menschen vor eine Herausforderung.

Jeder weiß, dass dieser Schritt kommen wird und versucht sich darauf vorzubereiten. Oftmals ist es jedoch dann doch anders, als man es erwartet hat.

Wir möchten Ihnen Anregungen und Hilfestellungen geben, mit denen Sie sich diesen neuen Lebensabschnitt gestalten können.

Daher laden wir Sie ein, einen Tag mit anderen Menschen zu verbringen, die sich in der gleichen Situation befinden.

Unter fachmännischer Anleitung denken wir darüber nach, was Ihnen wichtig ist, wo Sie eine Ihren Fähigkeiten entsprechende Aufgabe finden und mit anderen zusammen einsetzen können, was Sie dafür brauchen und welche Bedingungen Sie selbst dafür haben möchten und welche Unterstützung Sie dafür bekommen können.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung bis 17.05. ist erforderlich.

Kursnummer: QE92010N
Termin : Samstag, 25.05.2019, 10:00 – 17.00 Uhr
Ort Ev. Gemeindehaus Opladen, Bielertstraße 14, 51379 Leverkusen
Kursleitung Gerrit Heetderks, Dipl. Pädagoge, langjähriger Geschäftsführer EEB Nordrhein
Anmeldung  www.febw-leverkusen.de oder 02174/ 8966-181
Information & Rückfragen: Gerrit Heetderks, Tel. 0171 7407041