Finanzielle Förderung

Förderplan der EKiR

Förderplan für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in der Evangelischen Kirche im Rheinland inkl. Sonderförderung Freizeiten finden Sie unter:

http://jugend.ekir.de/service/foerderplan-fuer-die-arbeit-mit-kindern-und-jugendlichen-in-der-578.php

Fördermittel und Richtlinien aus dem Landesjugendplan*

Der Landesjugendplan NRW ermöglicht die Förderung von Jugenderholungen sogenannten Freizeiten und Schulungs- und Bildungsmaßnahmen.

Förderung für Freizeiten Schulung/ Bildung aus dem Landesjugendplan NRW

*Dies Mittel sind über den Kirchenkreis zu beantragen und abzurechen
Formular und Richtlinien finden Sie unter:
www.aej-nrw.de

Kommunale Förderung

Die kommunale Förderung erfolgt durch die örtlichen Jugendämter.

Achtung: für Leverkusen gibt es ein Zentralstellenverfahren, d.h. alle Mittel für Schulung und Bildung/Freizeiten werden über das Jugendwerk beantragt und abgerechnet. Bei Bedarf beraten wir alle Gemeinden und sind bei der Beantragung von Geldern bei der jeweiligen Kommune behilflich.

Akquise von Drittmitteln/Fundraising*

Anträge an Stiftungen/Projektgelder/Drittmittelgeber sind ebenso wie Fundraising möglich.

*Bei dieser Aufgabe werden wir inhaltlich und strukturell (Presseberichte/ Dankesschreiben etc. durch die Stabsstelle Öffentlichkeitarbeit Frau Sabine Kall unterstützt

Kontaktdaten: Sabine Kall